Semalytix

Wir haben eine K.I. entwickelt, die Texte lesen und erklären kann wie ein Mensch.

Der globale Informationsschatz wächst so schnell wie nie zuvor. Dabei sind die, für uns Menschen, am einfachsten zu generierenden Daten: Text. Davon gibt es so viel, dass kein Mensch noch hoffen kann große Datenmengen ohne effektive Hilfsmittel zu verstehen. Wir lösen dieses Problem indem wir eine Künstliche Intelligenz entwickeln, die Texte wie ein Mensch lesen, aber auch erklären kann. Wir haben unsere KI in ein größeres System eingebaut, welches wir Pharos getauft haben, nach dem historischen Leuchtturm von Alexandrien. Mit Pharos kann ein Nutzer direkt Fragen an diese riesigen Datenmengen stellen. Zum Beispiel: Wieso hat unser Produkt mehr Erfolg im amerikanischen als im europäischen Markt? Unsere KI durchsucht dann in Echtzeit die verfügbaren Daten, findet Antworten und fasst diese transparent zusammen. Statistiken und das semantische “Warum”, liefert Pharos in einem. Um möglichst kundenfreundlich zu sein und um Nutzern Zeit zu sparen, werden die Analysen direkt in eine sehr präsentable und teilbare Fassung gebracht.

Founders Team v.l.n.r.: Janik Jaskolski, Matthias Hartung, Philipp Cimiano
semalytix logo
Gründungsjahr: 2015
Batch: #2
Website: www.semalytix.com
Status: Aktiv