Founders Lab Teams

5 neue Teams ziehen ins Founders Lab ein

Unser Founders Lab hat in den vergangenen Wochen mächtig Zuwachs bekommen. Hier haben die Teams ab sofort einen festen Arbeitsplatz und die ideale Infrastruktur, um ihre Geschäftsmodelle kritisch und intensiv zu validieren und so den Product-Market-Fit zu erreichen! Unsere Education Program Manager der Founders Foundation unterstützen sie dabei täglich auf individueller Basis.

In diesem Sinne – WELCOME to the #FoundersCommunity

 

DEVITY Gruppenbild

DEVITY

Das Gründerteam um Christoph Milder und Sven Uthe hat sich mit DEVITY der Aufgabe gewidmet, eine einfache, schnelle und vor allem sichere Integration von Geräten in das Internet der Dinge zu ermöglichen. In unserem Founders Lab entwickelt das Team dazu innovative Sicherheitskonzepte für einen vertrauenswürdigen und sicheren Austausch von Daten im IoT, sodass Unternehmen zukünftig unbesorgt das volle Potenzial, das im Internet der Dinge steckt, nutzen können.

Edelsprint Guppenbild

edelsprint

Mit edelsprint haben die beiden Gründer Adrian Hülsmann & Christian Klaussner  ein einfaches und flexibles Management-Tool maßgeschneidert für Scrum entwickelt. Die SaaS-Lösung bietet Entwicklerteams volle Unterstützung für alle Aktivitäten des Sprint-Zyklus.

lemon.markets

lemon.markets

Über die API von lemon.markets können automatisierte Strategien mit der Börse verbunden werden. Damit ermöglichen es die beiden Gründer Max Linden und Marcel Katenhusen Entwicklern ihre eigenen Trading Algorithmen, Bots oder Applikationen zu programmieren. 

curawork

curawork

Gemeinsam mit den Co-Foundern Jakob Podkrajac, Felix von Minckwitz und Raul Konnerth arbeitet curawork an einer innovativen Online-Plattform, auf der Pflegekräfte ihre gewünschten Arbeitskonditionen und Ansprüche an einen Arbeitgeber vorgeben und diese sich anschließend bei ihnen bewerben statt wie üblich umgekehrt.

Betriebsmittelhelden

Betriebsmittelhelden

Das Agrar-Fintech Startup Betriebsmittelhelden mit den Gründern Lasse Dumstrei und Daniel Potthoff möchte mit seiner Plattform unter dem Ansatz „von Landwirten für Landwirte“ den Handel von Betriebsmitteln in der Agrarbranche deutlich einfacher und effizienter gestalten.

JETZT KOMMT IHR …

  • 2/3 eures komplementären Gründerteams stehen?
  • Euer Geschäftsmodell hat einen B2B Tech Fokus?
  • Ihr braucht kritisches Feedback, um den Markt zu erobern?
Das trifft auf euch zu? Dann freuen wir uns, euch kennenzulernen!

Ähnliche Beiträge