Die gebürtige Gütersloherin startete ihre berufliche Laufbahn nach ihrem Auslandsjahr in Washington D.C. mit einer kaufmännischen Ausbildung. Es folgte ein zweijähriger Vertriebs- Zwischenstopp mit anschließendem Wechsel zu einem Bielefelder IT Dienstleister, bei welchem Jenny bis zuletzt in der Position als Assistentin der Geschäftsleitung täglich ihr Organisationstalent eingebracht hat. Seit dem ersten April unterstützt Jenny als Assistant unseren CFO Dominik Gross und das gesamte Team der Founders Foundation.

Welche drei Hashtags beschreiben dich am besten:

#organisationaltalent
#nothingisimpossible
#believingisjustthebeginning

Auf welchen beruflichen Erfolg bist du stolz?

Ich finde es schwierig einzelne Erfolge hervorzuheben. Für mich zählt es vielmehr sagen zu können, dass ich meine bisherigen beruflichen Ziele stets auf ehrlichem Weg und mit viel Motivation erreicht und umgesetzt habe. Gewappnet mit meinem Leitmotto „geht nicht – gibt`s nicht!“ unterstütze ich von nun an das Team der Founders Foundation. Ich bin hoch motiviert und überzeugt, hier am Ende des Tages glücklich und zufrieden nach Hause zu gehen: denn Zufriedenheit ist mein persönlicher Erfolgsfaktor.

Was wäre dein bester Tipp für Gründer in OWL?

OWL hat Substanz mit tiefgreifenden Fachwissen, sodass Startups und Corporates voneinander profitieren können. Seit offen für den Austausch und verfolgt engagiert und mit vollem Elan euer Ziel.

Was fasziniert dich an Startups?

Ich bin begeistert von allen Gründern, die sich auf den ungewissen Weg der Selbstverwirklichung begeben und mit voller Energie und Leidenschaft ihren Traum verfolgen und nach den Sternen greifen. Dazu gehört verdammt viel Mut, Selbstdisziplin und Stärke und das verdient ganz großen Respekt!

 


Folge Jennifer auch hier:

    ⁄  

Stay tuned!

Melde dich einfach für unseren Newsletter an und wir halten dich auf dem Laufenden.

Sende hier eine Nachricht an die Founders Foundation oder ruf uns an:
+49 (0)521 - 156081-00.