Mit „Geschichten erzählen“ kennt er sich aus! Jannis verantwortet bei der Founders Foundation den PR-Bereich. Er ist Ansprechpartner für Journalisten und hilft dabei alle Stories rund um und über die Founders Foundation samt ihren Startup-Gründern in die Welt zu tragen. Nach seinem Kommunikationsstudium in Bielefeld & Hamburg und zwei äußerst erlebnisreichen Jahren als Reporter bei BILD Köln bis 2015 weiß er, dass sich die Öffentlichkeit vor allem für die Menschen hinter den Unternehmen und Institutionen interessiert. Seine journalistische Schule wendete er von 2015 bis 2017 auch deutschlandweit bei der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld an, wechselte dort erfolgreich die Seiten vom Journalisten zum „PR-Mensch“ und gründete 2017 die Kommunikationsagentur „halloherrmeier – Kommunikation von nebenan“.

Welche drei Hashtags beschreiben dich am besten?

#storyteller #sportundessen #alwaysblabla

Auf welchen beruflichen Erfolg bist du stolz?

Geschichten mit bundesweiter Tragweite, Informationen zu besitzen, die niemand anderes hat, vertrauensvoller Austausch mit wichtigen Entscheidern oder einfach auch mal nichts zu sagen: Sei es bei einem tobendem Rudi Völler am Telefon, mein Test der schärfsten Currywurst der Welt, der Karneval mit dem FC Köln oder die mediale Platzierung des Studiengangs Vegan Food Management… Während meiner Zeit bei BILD und der FHM habe ich sehr viel über Kommunikation und ihre Chancen und Folgen lernen können. Für mich ist es nicht nur deshalb ein stolzer Moment gewesen „halloherrmeier“ zu gründen und spüren zu können, dass das Ganze fliegt.

Was wäre dein bester Tipp für Gründer in OWL?

Begreift unsere Region, unsere Gemeinschaft, unser „Dorf“ als große Chance! Hier gibt es alles was es braucht nachhaltig und in einem gesunden Netzwerk zu gründen. Dabei helfen wir euch als Founders Foundation: Mit Inspiration, Leidenschaft, Wissen und unserem Netzwerk. Ich denke man kann nirgendwo einen besseren Marktzugang finden als bei unseren Champs des Mittelstands.

Was fasziniert dich an Startups?

Die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren, der Power, die eine Gründung freisetzt und der ganz neue Blick auf sich selbst. Startups denken alles neu, machen Fehler, lernen und entwickeln sich weiter. Und das Beste: Jede Entscheidung ist direkt spürbar – emotional oder auch im Portemonnaie.

 


Folge Jannis auch hier:

    ⁄  

Stay tuned!

Melde dich einfach für unseren Newsletter an und wir halten dich auf dem Laufenden.

Sende hier eine Nachricht an die Founders Foundation oder ruf uns an:
+49 (0)521 - 156081-00.